Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum - Mein kleiner Rauchsalon - Forum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 31 mal aufgerufen
 Schnupftabakfabriken
Deborah Hasler Offline



Beiträge: 1

11.12.2020 15:52
Schnupftabakfabrik in Frauenfeld (Schweiz) Antworten

Guten Tag

Ich bin Landschaftsarchitektin und verfasse ein gartenhistorisches Gutachten über einen noch weitgehend unbekannten Garten im ehemaligen Industrieareal "Walzmühle" in Frauenfeld (Schweiz). Von 1877-1904 wurde auf dem Areal durch die Gebrüder Lotzbeck aus Lahr/Baden eine Schnupftabakfabrik betrieben. Gemäss Angaben des Schweizerischen Handelsamtsblatts gründeten Ferdinand von Lotzbeck, wohnhaft in Baden-Baden und Ferdinand Sander, wohnhaft in Lahr, 1880 gemeinsam unter der Firma Lotzbeck Gebrüder eine Kollektivgesellschaft. Als das Schnupfen gegen Ende des 19. Jahrhunderts aus der Mode kam, wurde die Fabrik geschlossen.

Im besagten Garten gab es einst einen Brunnen mit Hänsel und Gretel unter einem Regenschirm. Im Moment gehe ich davon aus, dass der Garten zwischen 1901-1904 gebaut wurde, als die Gebrüder Lotzbeck die Walzmühle als Schnupftabakfabrik nutzten. Nun wollte ich ins Forum fragen, ob jemand von einer Schnupftabakdose von den Lotzbecks weiss, welche ein Hänsel und Gretel-Motiv zeigt? Evtl. weiss sogar jemand von einer Verbindung zwischen den Gebrüdern Lotzbeck und Albrecht Drevermann, welcher der Stadt Battenberg 1901 eine ähnliche Brunnenfigur mit Hänsel und Gretel spendete?

Besten Dank schon im Voraus für allfällige Hinweise.



Freundliche Grüsse
Deborah Hasler

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz